loading

Mission Statement

 
In einer Welt, in der das „Projekt Europa“ zunehmend in Frage gestellt wird, glauben wir, dass Kunst und Kultur dem entgegenwirken können und stellen uns eine Welt vor, in der das Miteinander in der Vielfalt gelebt wird. Die Bürgerinnen und Bürger aus dem Vorarlberger Rheintal und dem Bregenzerwald bilden einen polyzentrischen Ballungsraum im Herzen Europas, umgeben von Grenzen – nationalen, geographischen, aber auch gedanklichen.

Auf dem Weg zur Europäischen Kulturhauptstadt 2024 bieten wir den Menschen hier und in Europa einen experimentellen Raum für neue Denkweisen, Perspektiven und Lösungsansätze. Wir laden dazu ein, individuell und in der Gemeinschaft ein gutes (Zusammen-)Leben zu träumen und zu gestalten, mit der Chance, Identität in der Vielfalt zu finden.

In dieser Region wurde nicht zuletzt wegen der Geschichte und der geographischen Lage Fähigkeiten entwickelt, die es heute ermöglichen, im Spannungsfeld zwischen Groß und Klein mutig, lebendig und innovativ zu agieren. Die Bewerbung zur Europäischen Kulturhauptstadt 2024 ist die Chance, uns diese Werte wieder bewusst zu machen, sie zu stärken und unsere Erfahrungen im Kleinen mit Europa zu teilen. So setzen wir uns ein für ein grenzübergreifendes Denken und Handeln, heute und für die kommenden Generationen.

X