loading

„Ich, Oma, Opa und Europa. Ein Blick in Vorarlberger Familienalben“

Nicole Gutensohn

Im stillen war es immer schon ein Traum von mir in den Süden auszuwandern. Valencia war meine Wahl als ich 2013 meinen ersten Auslandsaufenthalt um Spanisch zu lernen plante. In wenigen Tagen hab ich mich dann auch schon in Valencia verliebt, und seit 2 Jahren darf ich die Mittelmeerstadt meine neue Heimat nennen. Mehr als 300 Sonnentage im Jahr zählen definitiv zu den plus Punkten der Stadt, wogegen ich mich an die spanische Unzuverlässigkeit nie gewöhnen möchte. Ein besonderer Brauch in Valencia sind die Fallas, was 3 Wochen tägliches Feuerwerk heißt und Mitte März in seinem Höhepunkt endet.