loading

STARTprojekt

Grenzüber-schreitende FamilienGeschichten

 

Die beiden Kulturinitiativen W*Ort in Lustenau und das Theater am Saumarkt in Feldkirch befinden sich in unmittelbarer Grenznähe zur Schweiz. In Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Vorarlberg und dem literatur:vorarlberg netzwerk wird ein gemeinsames Forschungsprojekt entwickelt und literarisch umgesetzt.

Je eine Schulklasse aus Lustenau mit einer aus Widnau/Au sowie eine Schulklasse aus Feldkirch mit einer Schulklasse aus Schaanwald gehen der Frage nach dem Familienleben auf der anderen Seite der Grenze nach. Wie lebten und leben die Familien? Was weiß man voneinander, welche Beziehungen bestehen und gibt es denn überhaupt große Unterschiede?

Ausgehend von einem partizipativen und dialogischen Kulturvermittlungsbegriff wird ein Raum für Begegnungen von jungen Menschen diesseits und jenseits der Grenze geschaffen.

Informationen zum Projekt

    

Kinder erzählen Kindern ihre Familiengeschichten. Diesseits und Jenseits der Grenze.

Eingereicht von: W*ORT, Theater am Saumarkt, literatur:vorarlberg netzwerk, Pädagogische Hochschule Vorarlberg

X