loading

Europaklasse

Aufgrund der politischen Ereignisse steht das Thema ‚Europa’ aktuell in allen Medien intensiv in der Diskussion und avanciert dabei doch vor allem für Jugendliche zunehmend zu einem abstrakten Begriff. Das Projekt Europaklasse will deshalb bis 2024 jedes Jahr Vorarlberger Schulklassen zu einem intensiven Diskurs über das Konzept ‚Europa’ einladen. Inspiriert von Impulsgeber/innen aus den Bereichen Kultur, Politik, Geschichte oder auch Philosophie sollen konkrete Bezüge zu einer Idee möglich gemacht werden, die unsere politische Geschichte, Gegenwart und Zukunft auf einzigartige Weise prägt und bestimmt.

Im Rahmen einer langfristigen Studie wird die jetzige Klasse 1b am Gymnasium Schillerstraße Feldkirch bis zu ihrer Matura im eventuellen Kulturhauptstadtjahr 2024 als konstanter Teilnehmer des Projektes begleitet und dokumentiert werden. Parallel dazu planen wir derzeit den Ausbau des Projektes, um auch weiteren Schulklassen die Teilnahme an diesem spannenden Projekt zu ermöglichen. Jedes Schuljahr beginnt und endet mit einem gemeinsamen Europaforum der teilnehmenden Klassen. Im Kulturhauptstadtjahr werden die gesamten Ergebnisse der acht Projektjahre aufbereitet und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.